Mastering

Professionelles Mastering

Als Audio-Mastering versteht man die letzte Stufe der Nachbearbeitung (Audio Postproduction) vor der eigentlichen Tonträgerherstellung. Das Mastering beinhaltet die soundtechnische Bearbeitung und Optimierung des Audiomaterials inkl. Pegeloptimierung, Stereoverbreiterung, Dithering, Frequenzanalyse- und Korrektur.

Von dem gemasterten Audiomaterial können wir ein CD-PreMaster oder ein DDP-Image inklusive der Track- und Pausenmarkierungen, Eingabe von CD-Text, ISRC- und EAN Codes zur Vervielfältigung herstellen.

Preis: EUR 30,-- * (ein Titel - Mastering eines Stereo Mixes oder Stem-Mastering verschiedener Subgruppen)
Weitere Titel auf Anfrage.

Die Musikdaten können Sie uns auf einem Datenträger oder per Upload zur Verfügung stellen. Das fertige Master bekommen Sie per Download. Ein Testmuster gibt es vorab. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, sind folgende technische Voraussetzung dabei zu beachten:

Anzulieferndes Datenformat: (möglichst) unkomprimierte Wavefiles, 16, 24 oder 32 bit mit einer Samplefrequenz: 44.1, 48, oder 96 KHz .
Das MP-3 Format ist für das Mastering nicht geeignet, da es sich um ein datenreduziertes Audioformat handelt.
Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte der Einsatz von Kompressoren, Limitern, Exitern, Enhancern oder Stereobasis Effekten in der Summe reduziert werden.
Es sollte genügend Headroom beim Mixdown vorhanden sein. Einzelne Peaks sollten -3 db nicht überschreiten. Natürlich bearbeiten wir auch Titel, bei denen diese Bedingungen nicht erfüllt sind.

Restaurationen und Nachbearbeitungen alter Platten- und Kassettenaufnahmen inkl. Überspielung auf digitale Medien sind ebenfalls möglich.

Upload Möglichkeiten:
Dropbox
Wetransfer

* Preis versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Logo SC-Sound Logo Scare-Records

Tonstudio | Musikproduktion | Label | Promotion